School-Finals Indoor-Grundschulturnier

Neben den School-Finals Berlin gibt es auch ein jährliches Berliner Indoor-Grundschulturnier. Dies ist vor allem den Berliner Grundschullehrer*innen zu verdanken. Sie wünschten sich mehr Möglichkeiten der turniernahen Vorbereitung für ihre Kids.Die zentral gelegene Max-Schmeling-Halle ist mit ihrem großen Platzangebot von 12 Halbfeldern einfach ideal. Für die Teilnehmer heißt das: Unterricht einmal anders!

An diesem Turnier können alle Berliner Schulen mit Grundstufe, also den entsprechenden Jahrgängen der Spielklassen III & IV, teilnehmen. Auch schulübergreifende Teams aus Vereins- oder Freizeitteams sind möglich.  Im Turniermodus wird auf einem Korb ohne Schiedsrichter drei gegen drei gespielt. Die wichtigsten Regeln zum Streetball findest du ►hier.

Der RBB zu Besuch beim Turnier


Ergebnisse Indoor-Streetball-Turnier der Berliner Grundschulen am 19. Februar 2019

  Jungen III JG 2005/06 Bezirk
1. Die Federtasche Hausburgschule Friedrichshain
2.  Hermann Boys Hermann-Sander-Schule Kreuzberg
3. Kreuzberg Celtix Bürgermeister-Hertz-Grundschule Kreuzberg
       
  Mädchen III  JG 2005/06  
1. Chicks Katharina-Heinroth-Grundschule Wilmersdorf
2. Hermann-Girls Hermann-Sander-Schule  Neukölln 
3. Blond & Bissig Wald-Grundschule Charlottenburg
       
  Mixed III JG 2005/06  
1. Clemens Mix 1 Clemens-Brentano-Grundschule Steglitz
2. Clemens Mix 2 Clemens-Brentano-Grundschule  Steglitz 
3. Basket-Rocker Grundschule im Hofgarten Prenzlauer Berg
       
  Jungen IV  JG 2007/08  
1. Hausburg Stars Hausburgschule Friedrichshain
2. Die Dullies Hausburgschule  Friedrichshain 
3. Street Ninjas Spartacus-Grundschule Friedrichshain
       
  Mädchen IV JG 2007/08  
1. Tennis macht auch Spaß Wald-Grundschule Charlottenburg
2. Streetballers Grundschule im Hofgarten Prenzlauer Berg
3. Sander Girls Hermann-Sander-Schule Neukölln
       
  Mixed IV  JG 2007/08  
1. Bim Bam Löcknitz-Grundschule Schöneberg
2. Phönix Löcknitz-Grundschule  Schöneberg 
3. Sander Mix Hermann-Sander-Schule Neukölln
       




Veranstalter: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit dem Streetball – Team